Chriwa Group - Water matters. We care.

Wirtschaftsdelegation mit Präsident Steinmeier in Mexiko

Durch den Lateinamerikaverein war es unserer Frau Christiansen möglich, an einer Wirtschaftsdelegation des Bundespräsidenten nach Mexiko vom 19. - 22. September teilzunehmen.

Fotos: DP, prensa-latina.cu

Unsere Geschäftsführerin konnte Präsident Steinmeier nach Mexiko begleiten, zusammen mit weiteren deutschen Teilnehmern aus der Wirtschaft. Geleitet wurde die Wirtschaftsdelegation vom Staatssekretär Sven Giegold vom Wirtschafts- und Klimaschutzministerium.

Das Ziel der Reise ist eine stärkere Zusammenarbeit der deutschen und mexikanischen Wirtschaft. Wir als Chriwa sind dabei gespannt auf neue Projekte in Mexiko und Zentralamerika. Nachhaltige und effiziente Wasseraufbereitung und -wiederaufbereitung sind sowohl ökonomisch als auch ökologisch für die Region interessant.

Bundespräsident Steinmeier hat mit seinem mexikanischen Amtskollegen Andrés Manuel López Obrador außerdem die Prüfung einer Flüssiggas-Kooperation vereinbart. Während er seine Reise in Mexiko fortsetzt, unter anderem im Senat spricht und Museen und Zentren besuchte, konnte Frau Christiansen mit der Delegation Kooperationen und Partnerschaften besprechen.

 

¡Saludos de nosotros a México!

 

Zurück