Chriwa Group - Water matters. We care.

Einweihung des Doemens Neubaugebäudes, Beteiligung der Chriwa

Am 12.09.22, am Ende des ersten Messetages der drinktec 2022 in München, wurde der Doemens Neubau in Gräfelfing eingeweiht.

Doemens Einweihung 2022 Einladung Doemens Einweihung 2022 Spenderwand Ionentauscher für Speisewasserenthärtung

Das Neubauprojekt "Doemens 2020" wurde sowohl finanziell als auch materiell durch Spenden von Unternehmen, Organisationen und Privatpersonen realisiert. Chriwa hat mit seiner Speisewasserenthärtung für die Dampferzeugung im DOEMENS-Technikum einen passenden Beitrag geleistet. Wir lieferten 2021 einen Ionentauscher zur Enthärtung des Gräfelfinger Stadtwassers.

Am 12.09. erfolgte die Einweihung mit zahlreichen Gästen aus Politik, Wirtschaft und der Getränkebranche, sowie den Unterstützern des Neubauprojektes, darunter auch einer unserer Chriwa-Geschäftsführer. Seit 30 Jahren bietet die Doemens Akademie berufsbegleitende Ausbildungen für Fachkräfte der gesamten Lebensmittelbranche an. Mit dem Neubau werden Raumkapazitäten für einen intensiven fachpraktischen und theoretischen Unterricht gewonnen.

Die gelieferte Anlage der Chriwa Wasseraufbereitungstechnik GmbH besteht aus einem Ionentauscher aus korrosionsbeständigem Kunststoff (Polypropylen) mit Einzelventilsteuerung und Kunststoffverrohrung. Das Frontschaltbild spiegelt im kleinen Maßstab das Aufbau- und Funktionsprinzip einer großtechnischen Ionentauscher- Anlage wider und ist mit pneumatisch gesteuerten Membranventilen ausgestattet.

Die Anlage ist zur Enthärtung von 500 l/h Stadtwasser mit einer Gesamthärte von 20 °dH auf eine Resthärte von < 0,1 °dH ausgelegt.

Mehr zum Ionentauscher in unseren Referenzen!

Zurück