Chriwa Group - Water matters. We care.

Schulung & Training

 

Gemeinsam nachhaltig zum Erfolg

 
Ein wesentlicher Schritt bei der erfolgreichen Installation einer Wasseraufbereitungsanlage ist die Schulung des zukünftigen Bedienpersonals. Je nach Art und Komplexität der Anlage wird Dauer, Inhalt und Umfang der Schulung auf die neue Anlage zugeschnitten.

Neben der Erläuterung der verfahrenstechnischen Grundlagen ist das praktische Training an der Anlage ein Schwerpunkt der Schulung. Hier wird den Bedienern die Anlage Stück für Stück nähergebracht, bis sie in der Lage sind, den Prozess zu verstehen und die Anlage selbst zu bedienen.

Hierzu gehört auch die Einweisung in sicherheitsrelevante Aufgaben, wie z.B. der Umgang mit Chemikalien. Aber auch die Bedienung über die zentrale Steuereinheit spielt eine große Rolle.

Training für die Instandhaltung der Maschinenkomponenten ist ebenfalls Bestandteil. Der Lernfortschritt kann anhand von Tests kontrolliert und festgehalten werden.

Schwerpunkte bei der Schulung sind zusammengefasst:

Die Montage und Inbetriebnahme unserer Anlagen werden durch unsere Erfahrenen Inbetriebnehmer geleitet. Ebenso erfolgt die sachgerechte Einweisung und Schulung des Betriebspersonals bei Ihnen durch unsere Inbetriebnehmer parallel und im Anschluss an die Inbetriebnahme. Damit und durch eine technisch detaillierte, umfangreiche Dokumentation wird der einwandfreie Anlagenbetrieb gewährleistet.

 

Service, Wartung und Schulung sind Teil unseres ganzheitlichen Lösungsspektrums – für eine vertrauensvolle Partnerschaft

Reparatur- und Serviceeinsätze im Rahmen des After-Sales-Service sind verlässlicher Bestandteil des Leistungsumfangs.