Chriwa Group - Water matters. We care.

Molkereien, Molkereiprodukte und Milchgetränke

 
Betriebseigene Abwasser-Rückgewinnung!

Bei der Herstellung von Käse und anderen Molkereiprodukten werden mit Rahmen der Produktion und Verarbeitung häufig kurzzeitig große Mengen an Wasser in Trinkwasserqualität und Prozesswasser benötigt. Auch fallen große hochbelastete Abwassermengen an.

Aus betriebswirtschaftlichen werden in der Regel eigene Abwasseraufbereitungen angestrebt, zum Beispiel durch eine betriebseigene Kläranlage zur Wärmerückgewinnung und der Biogas-Energieerzeugung.

Wird Produkt- oder Prozesswasser wiederaufbereitet und dem Wasserkreislauf hinzugefügt oder in sekundären Bereichen eingesetzt, verringern sich die Menge und Kosten für das Ablassen des Abwassers. Eine effiziente Nutzung der natürlichen Ressource Wasser fördert die Nachhaltigkeitsziele.